logos
chirurgischer Knoten

INDEX

Current Version in full screen

Discuss with other people below...

optional

optional

Erkrankungen der Mitralklappe 2016 Dr. Abidin Geles 1-) Mitralklappenstenose: Durch Verklumpung und Kalzifikation Folgen: Stauungsbedingter Pulmonaler Hochdruck, Thrombembolie, Vorhofflimmern und Lungenödem OP-Indikation: Wenn deutlich eingeschränkte Herzfunktion (NYHA II-III) 2-) Mitralklappeninsuffizienz: Zweithäufigst operierter Klappenfehler. Ursachen: Degenerativ, entzündlich, ischämisch mit Schlussunfähigkeit der Klappensegel, Ringdilatation und Störungen des Halteapparates. Akute Entstehung durch ein Sehnenfaden- und Papillarmuskelabriß. Perforation der Segel durch bakterielle Prozesse. Störung durch Mitralringdilatation. Erhöhte Beweglichkeit der Klappensegel mit Prolaps. Verminderte Beweglichkeit der Segel Folgen: Regurgitation in den linken Vorhof mit Volumsbelastung und Dilatation und Hypertrophie. Diagnose: Echokardiographie Therapie: chirurgisch durch Klappenersatz (Schwere Veränderungen mit hochgradigen Verkalkungen), rekonstruktive Operationstechniken (offene Kommissurotomie) Bei Fragen / Feedback bitte E-Mail an abidin.geles@gmail.com DANKE